Sprachkurse in Nizza – Strand, Kultur und Französisch lernen

Nizza, Cote d'Azur, Frankreich
Nizza, Cote d’Azur, Frankreich – © LiliGraphie – Fotolia.com

Französisch lernen wie Gott in Frankreich, nichts leichter als das bei der Sprachreise nach Nizza. Die wunderschöne Hafenstadt mit ihren prächtigen Yachten ist Hauptstadt der Côte d’Azur und lädt ein zum exklusiven Sprachurlaub. Die Mischung aus kultureller Vielfalt und bezauberndem Badeort macht Nizza als Reiseziel auch für Sprachreisen so attraktiv. Ein Französisch Sprachkurs in Nizza stellt die ideale Kombination aus Urlaub mit etwas Nützlichem dar.
In ansässigen Sprachschulen vormittags von motivierten Muttersprachlern Französisch lernen, welche gleichzeitig Eindrücke der südfranzösischen Kultur vermitteln, und nachmittags den Strand genießen. Französisch lernen geht dabei über das Klassenzimmer hinaus, im Austausch mit den Einheimischen beim Shoppen in den Galérie Lafayette oder beim Besuch auf dem wunderschönen Blumenmarkt. „Sprachkurse in Nizza – Strand, Kultur und Französisch lernen“ weiterlesen

Sprachkurse in Frankreich: Französisch lernen mit Savoir-vivre und Esprit

Sprachreise Frankreich
Sprachreise Frankreich (Foto: Sprachdirekt GmbH)

Sprachkurse in Frankreich sind die effektivste und zugleich angenehmste Methode, um die melodische Sprache unserer westlichen Nachbarn besser kennenzulernen. Der tägliche Kontakt zu französischen Muttersprachlern auch außerhalb des Unterrichts, die kulturellen und landschaftlichen Attraktionen des Landes und nicht zuletzt das unvergleichliche Savoir-vivre der Franzosen sorgen für ein motivierendes Lernklima, in dem Sie Ihre Sprachkenntnisse nicht nur schnell, sondern vor allem auch mit viel Vergnügen auf Vordermann bringen werden. „Sprachkurse in Frankreich: Französisch lernen mit Savoir-vivre und Esprit“ weiterlesen