Camping-Urlaub in Südfrankreich

Camping-Urlaub: Familie im Zelt
Camping-Urlaub (Foto: © Pavel Losevsky – Fotolia.com)

Camping erfreut sich bei immer mehr Menschen einer sehr großen Beliebtheit und wer sich für Südfrankreich als Reiseziel entscheidet, macht Campingurlaub im Campingland Nummer eins. Die zahlreichen Plätze sind in verschiedene Kategorien aufgeteilt und erwarten Besucher aus den unterschiedlichsten Ländern. So gibt es unter anderem auch zahlreiche familienfreundliche Campingplätze, welche über äußerst moderne Einrichtungen verfügen und den Kindern viele Beschäftigungsmöglichkeiten bieten. Für den Camper besteht sowohl die Möglichkeit, dass er sich für einen Platz in Strandnähe entscheidet, aber auch für FKK Anhänger und Freunde von Bauernhöfen, gibt es vielfältige Campingmöglichkeiten in Südfrankreich. In jedem Fall ist in Frankreich aber auch Vorsicht geboten, denn das so genannte Wildcamping ist im gesamten Land strikt verboten. „Camping-Urlaub in Südfrankreich“ weiterlesen

Ferienhäuser in Südfrankreich im Tal der Ardeche

Das Ardeche – Tal in Südfrankreich hat eine der einzigartigsten Landschaften des Landes, voller Tropfsteinhöhlen mit Fledermäusen sowie Kalkplateaus und grüne Wiesen. Kein anderes Flusstal ist so geprägt von tiefen Canyons und mächtigen Felsmassiven. Wer Urlaub in dieser eindrucksvollen Gegend machen möchte, der sollte sich am besten nach Ferienhäusern in Südfrankreich umsehen, im Gebiet der Ardeche findet man viele Vermieter, die Ferienhäuser anbieten – und diese sind meist günstiger als vergleichbare Ferienwohnungen in Deutschland. „Ferienhäuser in Südfrankreich im Tal der Ardeche“ weiterlesen