Ferienhäuser in Südfrankreich – gesucht, gefunden

Das Internet ist heute ein ewig sprudelnder Quell an nützlichen und weniger nützlichen Informationen. Doch gerade im Reise-Sektor sind die Möglichkeiten, online zu recherchieren und zu vergleichen Gold wert. Egal ob man nun ein Hotel, Ferienhaus oder Campingplatz in einer bestimmten Region sucht oder  einen Flug von A nach B buchen möchte – im WWW kann man das bequem erledigen und braucht noch nicht mal das Haus zu verlassen, um beispielsweise in ein Reisebüro zu gehen und per Post auf Zeitungsinserate zu reagieren und Informationen anzufordern.
Im Internet bekommt man alles aktuell, schnell und bequem serviert. Das Problem ist hier eher das Finden. Wenn man in Google nach Reise oder Hotel oder Ferienhaus sucht, so erhält man viele, viele und noch mehr Suchergebnisse. Niemand wird sich natürlich Tausende von Webseiten ansehen können bzw. wollen. Es genügt meist schon, die richtigen Webseiten zu Rate zu ziehen. Und das sind die  gut sortierten Portale mit praktischen Such- und Filterfunktionen wie zum Beispiel CASAMUNDO.

Hier kann man unter mehr als 200.000 Ferienhäusern auswählen. Um die passenden Daten zu finden wie z.B. Informationen und Unterkünfte zu Südfrankreich helfen einem die benutzerfreundlichen Funktionen wie Detailsuche und eine interaktive Karte der Urlaubsregionen zum Anklicken. Das Urlaubsland Frankreich wird so unterteilt in Regionen wie Provence oder Ardèche. Wählt man eine Region, so erhält man eine feinere Selektion nach Orten. Man kann Kriterien wie Swimming Pool oder Haustiere in die Suche mit einbeziehen, Wunsch-Termine zur Dauer des Aufenthalts, die Anzahl der Personen oder den Preis.

Im Suchergebnis auf der casamundo.de Site wird dann eine schöne übersichtliche Liste aller Ojekte angeboten, die den gewünschten Kriterien entsprechen. Ein Klick, und man landet auf der Detail-Seite zu dem Objekt. Dort bekommt man ausführlichste Informationen zum Objekt: Fotos, Beschreibung der Ausstattung und Räume, die Lage und Umgebung des Ferienhauses, die Entfernungen zu umliegenden Hotspots wie Geschäften, Bademöglichkeiten und Restaurants. Wichtig sind auch klare Aussagen zu Kaution, Nebenkosten, Endreinigung, Wäsche-Servive und dergleichen. Die Fülle der Informationen hilft erheblich dabei, sich ein möglichst genaues Bild des Objekts zu machen. Viel detailierter, als das z.B. über den Katalog eines Reisebüros möglich wäre.

Hat man sich dann letztendlich entschieden für eine Unterkunft, so kann man direkt und bequem auf der genannten Seite buchen. Teils ist sogar schon eine Reiserücktrittversicherung im Preis enthalten. Sehr praktisch, wenn man doch mal z.B. wegen einer Erkrankung den Urlaub absagen oder verschieben muss.

Nie war es also einfacher, bequemer und sicherer, für die nächste Urlaubsreise ein passendes und schönes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung zu buchen.

Veröffentlicht in Allgemein, Provence Getagged mit: , ,