Ein Urlaub in Paris – Vom Louvre bis zum Disneyland

Eiffelturm, Paris, Frankreich

Eiffelturm, Paris, Frankreich (© Beboy – Fotolia.com)

Urlaub für die ganze Familie

Schön, erholsam und unvergesslich sollen sie sein, die schönsten Wochen im Jahr – gemeint ist die kostbare Urlaubszeit. Um den Kleinen und sich Selbst einen gelungenen Urlaub zu verschaffen bietet es sich an nach Paris zu reisen. Für die Eltern heißt dies, die Stadt der Liebe zu erkunden, auf Sightseeingtour zu gehen und den Kindern trotzdem einen atemberaubenden Urlaub zu verschaffen. Denn nicht weit von Paris entfernt befindet sich das legendäre Disneyland Ressort Paris. So lässt sich der Spaß- mit dem Kultururlaub bestens kombinieren. Passende Hotels und wertvolle Tipps rund um den Parisaufenthalt bekommt man auf www.paris.citysam.de. Dort steht nicht nur alles Wissenswerte über Paris, es gibt auch einen Stadtführer, die wichtigsten Adressen, Ausflugsmöglichkeiten, Sightseeing Tipps und noch vieles mehr. Das Disneyland Ressort Paris wird bei Kindern eine wahre Freude auslösen

Seit circa zehn Jahren gibt es die ganz besondere Attraktion in Frankreich. Das Disneyland Ressort in Paris ist ein hervorragender Anziehungspunkt nicht nur für die Kleinen! Auch Eltern und Erwachsene ohne Kinder habe ihre Freude an dem großen und weltberühmten Freizeitpark. Eintauchen in die farbenfrohe Welt von Mickey Maus, Cinderella und den Pirates of the Caribbean.

Nur für einen Tag,  in die farbenfrohe Welt von Mickey Maus, Cinderella und den Pirates of the Caribbean einzutauchen ist wahrscheinlich zu kurz. Um wirklich das ganze Areal kennenzulernen, bedarf es mindestens einige Tage. Für eine angenehme Nachtruhe stehen ringsherum die verschiedensten Disney Hotels den Gästen zu Verfügung. Groß und Klein werden staunen, welche Fantasiewelten in diesem riesigen Freizeitpark untergebracht sind und damit Kinderaugen zum Strahlen bringen. Egal ob man sich in die Märchenwelt von Dornröschen, Peter Pan oder Alice in Wunderland zurückziehen möchte oder sich eher für Abenteuer begeistert, für jeden ist das richtige Highlight dabei.

Paris mit den Kindern auf dem Fahrrad erkunden

Um den Kindern auch außerhalb von Disneyland einen schönen Aufenthalt in Paris zu bescheren, eignet es sich besonders die Stadt mit Rad zu erkunden. In Paris gibt an vielen Stellen automatische Fahrradstationen an denen man bequem eines der 20.000 Räder gegen ein geringes Entgelt ausleihen kann. Eine Fahrradtour durch Paris gibt der Familie die Möglichkeit entlang der Seine zu fahren, eventuell ein Picknick einzulegen und selbst die kleinsten und verwinkelten Ecken der Stadt zu entdecken. Wenn man schon seinen Urlaub in Paris verbringt, wird man es sich nicht entgehen lassen und möglichst viele Sehenswürdigkeiten zu besuchen, mit dem Rad kann man sich schnell und einfach fortbewegen ohne ständig in die Metro zu benutzen. Über Fahrradtouren, Radwege und Reisen mit den Rad, kann man sehr gut unter Fahrrad-Reisen.info nachlesen, dem Portal rund um Urlaub mit dem Rad.

Veröffentlicht in Reisetipp, Städtereise Getagged mit: