Monat: Mai 2013

Aven d’Orgnac: Spannender Gang in die Unterwelt der Ardèche

Nahe des Dorfes Orgnac-L’Aven geht es ab in die Unterwelt… Die Höhle Aven d‘ Orgnac (www.orgnac.com/visite-grotte-ardeche.php) nahe der Ardèche wartet auf ihre Besucher, Höhlentouristen und Speleologen. 1935 wurde die Höhle von einem Forscherteam entdeckt, das die Gegend um den Fluss

Veröffentlicht in Reisetipp Getagged mit: , ,

Grasse, die Hauptstadt des Parfüms

Wenn man von der Provence spricht, dann haben die meisten Menschen gleich Bilder von großen blauen Lavendelfeldern vor Augen. Aber die Provence kann auch ganz anders aussehen. Es gibt dort auch steile Berghänge mit schmalen Straßen, wo weit und breit

Veröffentlicht in Provence, Reisetipp Getagged mit: ,

Das Elsass – eine Region mit Charme

Im Osten Frankreichs befindet sich das Elsass. Es grenzt im Süden an die Schweiz, im Westen an den Franche-Comté sowie im Norden und Osten an die Bundesrepublik. Die Region Alsace in der heutigen Form wurde erst 1973 geschaffen. Der Verwaltungsbezirk

Veröffentlicht in Essen und Trinken, Reisetipp, Städtereise Getagged mit:

Mehr als nur heiße Luft: eine Fahrt mit einem Heißluftballon über der Ardèche

Montgolfière ist der Name des ersten Heißluftballons, der im Jahr 1783 von seinen Erfindern, den beiden Brüdern Montgolfière, vorgestellt wurde. Noch heute kann man die Ideen der beiden Brüder und zahlreiche interessante Exponate im Papier-Museum Canson & Montgolfier in Annonay

Veröffentlicht in Reisetipp Getagged mit: , ,

Maler in der Provence – das Land der Farben und des Lichts

Die Winter in Paris sind kalt und grau, das feuchte Klima schlägt auf das Gemüt und färbt die Seele trüb. So, oder so ähnlich haben Maler aller Generationen das hektische Leben in der französischen Hauptstadt empfunden. Welche Wohltat war es

Veröffentlicht in Provence, Reisetipp Getagged mit: , ,

Urlaub mit Genussmagie und Esskapaden -ein kulinarisches Kaleidoskop à la Ardéche

Für Verliebte hängt der Himmel bekanntlich ja voller Geigen. Für in der Ardéche urlaubende Südfrankreichbesucher hingegen hängt der Himmel voller kulinarischer Genüsse, die, den Klängen eines ganzen Orchesters gleich, zum geschmackvollen Verlieben einladen. Vergessen seien für einen Moment Gedanken an

Veröffentlicht in Essen und Trinken, Provence Getagged mit: ,

Lavendel – Magie eines Duftes im Land des Lichts

Der Blick über ein blühendes Lavendelfeld ist sicher eine der schönsten Urlaubserinnerungen, die man aus Südfrankreich mit nach Hause nehmen kann. Das kräftige Lila der Blüten ist eine Wohltat für die Augen und der betörende Duft dieser für diese Region

Veröffentlicht in Provence, Reisetipp Getagged mit: , ,

Die blutige Herberge im Keltenland: Die „Auberge Rouge“ (L´Auberge de Peyrebeille) bei Aubenas

Eine möglichst isolierte, aber dennoch strategisch günstig und möglichst inmitten dunkler Wälder gelegene, gerne in altem Natursteingemäuer untergebrachte, von zwielichtiger Kundschaft aufgesuchte und nur wenig vertrauenswürdigem Wirtspaar betriebene Herberge gehört zu einem der klassischen, populären und in der europäischen trivialen

Veröffentlicht in Reisetipp Getagged mit:

Reiterreisen in der Provence und Camargue

Die Provence – allein der Klang des Namens beschwört Urlaubsgefühle herauf. Man sieht unwillkürlich azurblaues Meer, feinsandige Strände, faszinierende Landschaft, schwarze Stiere und weiße Pferde vor dem geistigen Auge. Die Provence und die Camargue – das sind Begriffe, die Reiterherzen

Veröffentlicht in Provence, Reisetipp Getagged mit: , , ,

Das Vivarais – touristisches und önologisches Kleinod in der Rhône-Alpes-Region

Im Südosten Frankreichs gelegen wartet das Département Ardèche sowohl mit touristischen als auch mit önologischen Attraktionen der besonderen Art auf. Die Region ist nach dem Fluss Ardèche benannt, der sich seinen Weg durch eindrucksvolle Täler und Schluchten bannt, um nach

Veröffentlicht in Essen und Trinken, Reisetipp Getagged mit: , ,